Deutscher Turn- und Sportbund


1  

Am 28.04.1957 wurde der Deutsche Turn- und Sportbund gegründet und die Sportarten fortan in Sportverbänden geführt. Der DTSB übernahm wesentliche Aufgaben des Komitees für Körperkultur und Sport. Somit fungierte der DTSB als zentrale Massenorganistion des Sports. Die Auflösung erfolgte 1990 und die Mehrzahl der Sportverbände traten den Sportverbänden des Deutschen Sportbundes bei.  

Organisationen des Deutschen Turn- und Sportbundes

Bezirksorganisationen


1  

 Bezirksvorstände 


Kreisorganisationen


1  

Kreisvorstände 


Stadtorganisationen

Bildergalerie

Stadtvorstände


1  

Stadtbezirksorganisationen

Bildergalerie

Stadtbezirksvorstände


1  

Der Deutsche Turn- und Sportbund war gegliedert in Bezirks-, Kreis-, Stadt- und Stadtbezirksorganisationen. Diese wurden von Vorständen geleitet.  

 

Aktuelle Hinweise:

Current notes:

 

 

Seitenanzahl:

Page Count:

 

721/1000

 

Archiv Teil 1 Seitenaufrufe der Homepagebesucher:

Archive Part 1 page views the website visitors: 

 

272898

 

Seitenaufrufe aus den Ländern:

Page views from the countries:

 

Äthopien, Albanien, Algerien, Argentinien, Australien, Bangladesh, Belgien, Brasilien, Bulgarien, Chile, China, Dänemark, Deutschland, Dominikan, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Grossbritanien, Haiti, Hongkong, Indien, Indonesien, Irak, Irland, Israel,  Italien, Japan, Kanada, Kasachstan, Kolumbien, Kroatien, Lettland, Libanon, Lichtenstein, Litauen, Luxemburg, Macau, Malaysia, Mauritius, Mexiko, Moldawien, Neuseeland, Niederlande, Norwegen, Österreich, Panama, Peru, Philippinen, Polen, Portugal, Puerto Rico,  Rumänien, Russland, Saudi Arabien, Schweden, Schweiz, Serbien, Senegal, Seychellen, Slowakei, Slowenien, Spanien, Sri Lanka, Südafrika, Südkorea, Taiwan, Tansania, Thailand, Trinidad und Tobago, Tschechien, Türkei, Tunesien, UAE, Ukraine, Ungarn, Uruquay, Usbekistan, USA, Venezuela, Vietnam, Weissrussland, Zypern     

   

Anzahl der Sportdatensätze: 

Number of sports data sets:

 

1806

    

Letzte Aktualisierungen in den
Datensätzen:

Recent updates in the data sets: 

 

Februar 2018 

 

- DDR

- Nat. Olympisches Komitee

- Olympische Gesellschaft

- Dt. Sportausschuss

- Gesellschaft für Sport u. Technik

- GST Sportverbände

- Deutscher Sport- und Turn Bund

- DTSB Sportverbände

- Sportligen

- Sportvereinigungen

- Sportclubs

- Kinder- und Jugendsportschulen

- Motorsportclubs

- Fussballclubs

- Sportgemeinschaften

  BSG Motor Altenburg

  BSG Motor Ammendorf

  BSG Motor Arnstadt 

  BSG Motor Babelsberg

  BSG Motor Bautzen

  BSG Motor Breitungen

  BSG Motor Cossebaude

  BSG Motor Cunewalde

  BSG Motor Dahlen

  BSG Motor Dessau

  BSG Motor Dresden-Trachenbe.

  BSG Motor Eberswalde

  BSG Motor Eisenach

  BSG Motor Eisenhüttenstadt

  BSG Motor Eska Finsterwalde

  BSG Motor Forst

  BSG Motor Görlitz

  BSG Motor Gössnitz

  BSG Motor Grimma

  BSG Motor Gröbzig

  BSG Motor Halle

  BSG Motor Halle (Saale)

  BSG Motor Halle-Mitte

  BSG Motor Halle-Ost

  BSG Motor Heiligenstadt

  BSG Motor 8. Mai K.-M.-Stadt

  BSG Motor Ascota K.-M.-Stadt

  BSG Motor Eska K.-M.-Stadt

  BSG Motor Germania K.-M.-S.

  BSG Motor IFA K.-M.-Stadt

  BSG Motor K.-M.-Stadt-Mitte

  BSG Motor Katzhütte

  BSG Motor Köthen

  BSG Motor Leegebruch

  BSG Motor Mikrosa Leipzig

  BSG Motor Magdeburg Südost

  BSG Motor Markersdorf

  BSG Motor Meerane

  BSG Motor Mockau

  BSG Motor Mylau

  BSG Motor Neubrandenbu.-Süd

  BSG Motor Nordhausen

  BSG Motor Plauen

  BSG Motor Wema Plauen

  BSG Motor Quedlinburg

  BSG Motor Rauenstein

  BSG Motor Rochlitz

  BSG Motor Rudisleben-Ichters.

  BSG Motor Saalfeld

  BSG Motor Schönebeck

  BSG Motor Schwerin

  BSG Motor Stralsund

  BSG Motor Sörnewitz

  BSG Motor Sonneberg

  BSG Motor Stadtilm

  BSG Motor Steinach

  BSG Motor E. Thälmann Suhl

  BSG Motor Warnemünde

  BSG Motor Weissenfels

  BSG Motor Wolgast

  BSG Motor Zella-Mehlis Ost

  BSG Motor Zella-Mehlis West

  BSG Motor Robur Zittau

  BSG Motor Zschopau

  BSG Motor Zwönitz